Startseite der SelbstlerneinheitDrucken ZurückVorwärts
STARTSEITE KOMPLEXE ZAHLEN
Zurück Vorwärts

Selbstlerneinheit Komplexe Zahlen

Herzlich Willkommen!

Dieses Lernangebot bietet Ihnen eine Einführung in die Mathematik der komplexen Zahlen.

  • Wünschen Sie zusätzliche Hinweise zum Inhalt und zu benötigten Vorkenntnissen? Dann klicken Sie bitte hier.

Eine interaktive Inhaltsübersicht bietet Ihnen die sogenannte Coursemap in der blauen Navigationsleiste. Sie können die Coursemap jederzeit zur Navigation und zur Orientierung darüber nutzen, wo Sie sich im Programm gerade befinden.

  • Weitere Informationen zur Handhabung dieses Lernangebots finden Sie hier.

Für zahlreiche multimediale Elemente der Selbstlerneinheit wie z.B. Java-Applets und Flash-Animationen benötigt Ihr Browser entsprechende sogenannte Plugins.

  • Möchten Sie Ihren Browser diesbzgl. überprüfen? Infos und Hilfen gibt es hier.

Viel Erfolg und viel Spaß!

Verantwortlich für den Inhalt dieser Selbstlerneinheit ist:

Isabell Schaffer

isabell.schaffer@physnet.physik.uni-oldenburg.de

Ich würde mich über Verbesserungsvorschläge und Rückmeldungen freuen!

Browser-Plugins

Plugins sind Zusatzprogramme für einen Web-Browser (wie Microsoft Internet Explorer, Netscape Navigator, Mozilla oder Opera), mit denen man Medien anzeigen oder anhören kann, die vom Web-Browser nicht unterstützt werden.

Für diese Selbstlerneinheit benötigen Sie folgende Plugins:

Macromedia Flash

Macromedia Flash Filme werden für Animationen von physikalischen Inhalten verwendet. Wenn Sie im Anschluss an diesen Text den Schriftzug und das Logo von Physik Multimedial sehen, dann ist ihr Web-Browser in der Lage, Macromedia Flash Filme anzuzuzeigen.

Sollten Sie über diesem Text keinen Schriftzug und kein Logo von Physik Multimedial sehen, dann müssen Sie den "Macromedia Flash Player" installieren, um die in dieser Selbstlerneinheit verwendeten Flash-Filme betrachten zu können. Den "Macromedia Flash Player" für die meisten Browser können Sie auf der  Internetseite von Macromedia herunterladen. Wählen Sie den "Macromedia Flash Player" aus und folgen Sie den Installationsanweisungen.

Java

Java Applets werden für Animationen und Simulationen von physikalischen Inhalten verwendet. Wenn Sie im Anschluss an diesen Text den Schriftzug und das Logo von Physik Multimedial sehen, dann ist ihr Web-Browser in der Lage, Java Applets anzuzuzeigen.

Sollten Sie über diesem Text keinen Schriftzug und kein Logo von Physik Multimedial sehen, dann müssen Sie das "Java Runtime Environment (JRE)" installieren, um die in dieser Selbstlerneinheit verwendeten Java-Applets betrachten zu können. Das "Java Runtime Environment" für die meisten Betriebssysteme können Sie auf der  Internetseite von SUN Microsystems herunterladen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Internetseite, um das "Java Runtime Environment" zu installieren. Wählen Sie dabei nur Ihr Betriebssystem (Windows, Linux, Solaris etc.) aus.

Zurück Vorwärts